Foto-Serie „Digital Water“

Spiegelungsaufnahmen von Wasseroberflächen, die oft in Verbindung mit kurzen Belichtungszeiten und/oder Bewegungsunschärfen stark verfremdet wirken können. Manchmal erzeugt auch das Fotografieren gegen das Sonnenlicht, das jeweils als einzige Lichtquelle dient, eigene interessante Effekte. Aber auch bei „Digital Water“ bleibt das Werk in seinem Ursprungszustand und wird durch mich keiner weiteren fotobearbeitungstechnischen Verfremdung unterzogen.